Sie sind nicht angemeldet.

W.Wachmann

Schüler

  • »W.Wachmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 11. März 2011

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. September 2016, 01:26

Neuer Lohntarifvertrag für die Beschäftigten der Flughäfen in Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen

Hallo,

Für die Beschäftigten der obengenannten Bundesländer wird ein neuer Tarifvertrag verhandelt werden denn der alte ist gekündigt.
Der neue soll vom 1.1.-31.12.2017 gelten.

Die Tarifkommission hat eine Umfrage initiiert welche nun ausgewertet wurde und anhand der Auswertung hat man nun die Zahlen genannt.

Für den Paragraph 5LuftSig. 18€ Stundenlohn
Für den Paragraph 8/9 LuftSig. 15€ Stundenlohn


Im 8er und 9er Bereich
Leiterzulage 2€
PWK Zulage 2,50€

Für Gewerkschaftsmitglieder sind 500€ Einmalzahlung genannt.

Liebe Kollegen an allen Standorten in Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen

Ohne eine große Organisation der Mitarbeiter und dem Willen das geplante Ziel zu erreichen wird das Ziel nicht zu erreichen sein.
Deshalb Organisiert euch, tretet in die Gewerkschaft ein und vor allem habt keine Angst auf die Straße zu gehen und euer Ziel zu erstreiken. Euch kann nichts passieren. Jeder Flughafen sucht Händeringend nach Personal in euren Bereichen und findet keine.
Es liegt an euch. Wenn ihr in die Nähe der Zahlen kommen wollt müsst ihr was tun. Wir sind es wert und es ist nicht zu rechtfertigen weshalb wir weniger verdienen sollten, für die gleiche Arbeit, wie die Kollegen in Hamburg.
Wer Probleme mit der Gewerkschaft hat kann nach den Verhandlungen ja wieder austreten.

Also Organisiert euch und kämpft denn von nichts kommt nichts.
Denkt an DHL Leipzig, dort Standen eine Nacht 98% der Belegschaft draußen und sie profitieren heute noch davon weil sie das Wort Streik bei der letzten Tarifrunde nicht mal in den Mund nehmen mussten und der Abschluss trotzdem voll zufrieden war.

LG vom Willi

W.Wachmann

Schüler

  • »W.Wachmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 11. März 2011

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Februar 2017, 09:44

Hallo,

Das Ziel wurde wegen des geringen Organisationsgrads nicht erreicht obwohl die Streikbereitschaft der Organisierten MA außerordentlich hoch war. Es konnte wegen des geringen Organisationsgrads nicht gestreikt werden,es hätte auch keine Auswirkung gehabt.

Ergebnisse: im 8er und 9er Bereich gibt es für 2017 10,75€ und die PWK Zulage ist 1,55€
Bei den 5ern gibt es 13,85€

Im Jahre 2018 gibt es im 8er und 9er Bereich 11,30€ und 1,30€ PWK Zulage
Die 5er bekommen 14,70€.


Die mitlesenden 5er, 8er und 9er von den Flughäfen in Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen empfehle ich mal auf Facebook die Gruppe Flughafen-Sicherheit-Security-Leipzig/Halle-Dresden-Erfurt zu besuchen.