Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wachleute.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Schneekönigin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 21. April 2013

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Juli 2017, 08:48

Keine Einsätze-keine Bezahlung?

Ich bin seit einem Monat aus dem Urlaub zurück, hab danach drei Wochen zuhause gesessen, ohne Dienste, ohne Aussicht auf Einsatz.

Was passiert jetzt mit der Bezahlung für diese Zeit?
Mein Chef verweigert die Bezahlung, ich hätte ja nicht gearbeitet.
Bin seit 2011 dabei, hab seit 2012 Vollzeit gearbeitet.
Bin wirklich ratlos.

colle

Administrator

  • »colle« ist männlich

Beiträge: 13 286

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Juli 2017, 14:42

Zur Zeit ist es hier sehr ruhig, die Beantwortung deiner Frage wird wahrscheinlich etwas dauern.
Üblicherweise kommen jetzt Tipps wie Betriebsrat, ver.di, auch ein Arbeitsplatzwechsel würde genannt werden, aber das hast du bestimmt schon alles bedacht.

Ich selbst könnte jetzt spekulieren, würde dir aber nicht helfen.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher